Mitterfirmiansreut
Länge der Loipe 12 km, 970 - 1100 m ü. NN

Anfahrt und Start
Autobahn Regensburg Passau, Abfahrt Aicha vorm Wald — Autobahnzubringer zur B 12 bei Hutthurm (von Passau B 12), bis Philippsreut — Abzweigung nach Mitterfirmiansreut.
Man kann den Einstieg in das Loipennetz auch schon in Philippsreut nehmen.

Schneeverhältnisse und Höhen
Die Loipen bewegen sich zwischen 970 m und 1100 m. Hierdurch sind gute Verhältnisse von Dezember bis Ende März gewährleistet.

Loipen
Zentrum ist die 5-km-Loipe (rot) rund um den Alzenberg (1100 m). Von dieser Loipe aus hat man Anschluss nach Finsterau (5 km, schwer) und an das Loipennetz Philippsreut (3,5 km). Die Loipen auf den Höhenzügen zwischen Finsterau und Philippsreut eröffnen schöne Ausblicke nach allen Seiten, insbesondere in die böhmische Landschaft jenseits der tschechischen Grenze.

Weitere Informationen

Verkehrsamt, 94158 Philippsreut
www.philippsreut.de     www.mitterfirmiansreut.de

Loipenplan